News

14.07.2017 - Erstellt von: Frank Piplak

Die neue Version 10.2.0 wurde freigegeben.
Jetzt mit Dokumentenmanagement

22.05.2017 - Erstellt von: Frank Piplak

Nicky Hayden #69 Nicky Hayden ist tot, es ist unfassbar!

19.05.2017 - Erstellt von: Frank Piplak

Logo F-Secure F-Secure Policy Manager - Neue Version 12.40

          Fernwartung starten...
 

News-Archiv

16.12.2013

SpediKur 8.90.0 - Neue Version



Die Version 8.90.0 wurde freigegeben. Jetzt mit Ex- und Import-Funktionen.

Kategorie: SpediKur
Erstellt von: Frank Piplak

 

SpediKur in der aktuellen Version 8.90.0 ist jetzt mit umfangreichen Ex- und Import-Funktionen ausgestattet.

In diesem Update wurden diverse neue Funktionen implementiert und vorhandene Funktionen erweitert.

Anwender der Version 8.x wird ein Update empfohlen.

Neuerung:

  • Kontextbezogenes Hilfe-System
    Überall in SpediKur gelangen Sie per F1 in das Hilfe-System zum entsprechenden Thema.

  • Stornierung mit Belegen
    Für jede Funktion kann ein Storno-Beleg festgelegt werden. Sofern ein Storno-Beleg festgelegt wurde, wird dieser bei der Stornierung automatisch ausgegeben.

  • Funktion um gemerkte Anschriften zu entfernen
    Es werden alle gemerkte Anschriften tabellarisch aufgelistet. Nicht mehr benötigte Anschriften können entfernt werden.

  • Datenimport
    Die Import-Funktion bietet die Möglichkeit, einmalige (z.B. Übernahmen aus anderen Anwendungen) oder regelmäßige Imports (z.B. das Einlesen von Aufträgen der Kunden) durchzuführen.

  • Globaler Server-Pfad
    Dieser erlaubt die einfache Einrichtung eines Clients (z.B. nach Neuinstallation oder Umzug der Server-Daten). Die manuelle Bearbeitung der INI-Dateien entfällt.

  • Im Öffnungs-Dialog kann über vordefinierte Filter geöffnet werden
    Verwenden Sie Filter um oft benötigte Öffnungs- /Auswahlkriterien zu speichern und zu verwenden. Der Filter kann mit den Auswahlfeldern des Öffnungs-Dialogs kombiniert werden.

  • Bearbeitung der INI-Dateien
    Dies kann komfortabel direkt in SpediKur erledigt werden.

  • Rechnungsjournal
    Es werden alle Rechnungen und Gutschriften detailliert ins Rechnungsjournal übertragen. Dies dient als Grundlage für den Datenexport an externe Systeme.

  • Schnittstellen
    Für den individellen Datenexport stehen diverse Varianten und Funktionen zur Verfügung.

Erweitert

  • Beim Start im TEST-System kann direkt auf das LIVE-System umgestellt werden.

  • Firmen - Liefersperre & Kreditlimit. Dies kann als rotes Symbol neben dem Namen oder als zusätzliche Meldung visualisiert werden.

  • Firmen - Jetzt 3 Bankverbindungen, zusätzlich mit IBAN & BIC.

  • Durchgängig können Konten (Personenkonto, Sammelkonto und Erlöskonto) verwendet werden.

  • Automatisierte Zuordnung von Aufträgen per Barcode möglich (Rechnungen/Gutschriften/Rollkarten).

Geändert:

  • Lizenz
    Die Version 8.90.0 benötigt eine neue Lizenz, frühere Lizenzen können NICHT verwendet werden.

  • Neues Support-Modul
    Für eine performantere Fernwartung, zur Unterstützung der Anwender unter den aktuellen Betriebssystemen.

Fehlerbehebung:

  • Beim Start der Bearbeitung von Angeboten/Aufträgen wurden die Festpreisparameter durchlaufen und dadurch die Checkboxen für die Berechnung angepasst.

  • Wenn für die Textbearbeitung das Kontextmenü verwendet wurde, wurde nach dem nächsten Öffnen der Textbausteine, die Werkzeugleiste nicht korrekt aufgebaut.

  • Sofern Zuschläge ohne gültige Auftragsnummer vorhanden waren, konnte der Vorgang (Rechnungen/Gutschriften) nicht storniert werden.

Freigegebene Betriebssysteme

  • Windows XP mit SP3  (32 bit)

  • Windows Vista  (32 bit)
  • Windows 7 (32 / 64 bit)

  • Windows 8 (32 / 64 bit)

  • Windows 8.1 (32 / 64 bit)

 

Die detaillierte Auflistung der Änderungen finden Sie, wie immer, im Protokoll auf der Download-Seite.

Hinweis
Ab dieser Version wird eine neue, kostenpflichtige Lizenz benötigt. Sollten Sie ein Update von einer älteren Version vornehmen wollen, erwerben Sie bitte zunächst die neue Lizenz und führen Sie das Update erst nach Erhalt der aktuellen Lizenz durch.


Mit einer alten Lizenz kann diese Version NICHT verwendet werden!